Mittwoch, 10. Januar 2018

Abschied und Neuanfang

von Gabi Mett und Judith Mundwiler


Liebe Blog Leserinnen, liebe Blog Leser.

Das neue Jahr beginnt mit einem Abschied und einem Neuanfang von TAFch.

Wir, Gabi Mett und Judith Mundwiler, verlassen die Gruppe.

Nachdem wir vier TAF Frauen im Herbst noch einmal sehr intensiv über weitere Ideen und Vorgehensweisen beraten haben, wurde bis Ende des Jahres deutlich, dass ein gemeinsames Weitergehen sehr schwierig werden würde. Wir haben daraus die Konsequenzen gezogen und so trennen sich unsere Wege nach einer intensiven und erfolgreichen Zeit.

Ich, Gabi Mett, war über sechs Jahre bei TAFch engagiert. Es hat mir große Freude bereitet, daran mitzuarbeiten, die gesteckten Ziele in vieler Hinsicht anzugehen. Es waren gute Jahre, in denen wir viel gemeinsam bewegt haben. Nicht nur die Ausstellungen und der Wettbewerb Teximus waren ein großer Erfolg, auch der Blog, der mir persönlich sehr am Herzen lag, hat seine Wirkung nicht verfehlt. Das hat immer wieder die Arbeit und das Engagement beflügelt. Ich nehme sehr viel aus dieser Zeit mit. Ich habe viel gelernt über die textile Kunst in diesem Land und die Schweiz selbst ist mir sehr vertraut geworden.
Nun möchte ich mich aber von Ihnen verabschieden. Ich bleibe natürlich dem Textilen und der textilen Kunst in vieler Hinsicht treu, nur nicht mehr an dieser Stelle. Machen Sie es gut, vielen Dank für die Begegnungen, Gespräche und Diskussionen, die mir in guter Erinnerung bleiben werden.

Ich, Judith Mundwiler, war Mitbegründerin von TAFch im Jahr 2011. Die Vision, dass wir die Künstlerinnen in der Schweiz, welche textil arbeiten, vernetzen und deren Kunst in Ausstellungen und auf Plattformen, wie dem Blog oder der Textilen Landkarte weiter bekannt machen können, war für mich über all die Jahre die treibende Kraft für die Arbeit mit TAFch.
Viele tolle, interessante Menschen habe ich dadurch kennengelernt und es hat mir sehr viel Freude bereitet, den Blog zu schreiben und die Teximus-Ausstellungen mit zu organisieren.
Ich danke Ihnen allen für die persönlichen Feedbacks, Ihr Interesse und die Kommentare im Blog. Ich freue mich, Ihnen irgendwo bei anderen textilen Projekten wieder zu begegnen.

Wir wünschen Ursula Suter und Grietje van der Veen viele Ideen und noch mehr Energie für die Fortsetzung der Vision TAFch.

Wie es weiter geht, werden Sie dann im nächsten Blog hier erfahren und auf der Webseite von TAFch: www.tafch.ch

Wenn Sie an unseren Aktivitäten weiter interessiert sind, schauen Sie auf folgende Webseiten:

www.gabi-mett.de

www.judithmundwiler.ch

www.atelier-mm.ch

oder auf diesem Blog…

http://gabi-mett.de/blog-kunst-textile-art/


Mit herzlichen Grüßen Gabi Mett und Judith Mundwiler





Kommentare:

  1. Alles Gute für Sie, ich war immer mal wieder hier und habe gern geschaut... Auch wenn im eigenen Schaffen das Textile "nur" in der Batik vorkommt, ist es neben dem Papier meine große heimliche Liebe, und vielleicht wird noch mal mehr daraus oder es mischt sich... Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  2. Bonne continuation, merci pour le travail fait avec enthousiasme!
    Maryline

    AntwortenLöschen
  3. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  4. oh, ich wird euch hier vermissen, bin aber gespannt auf neues. Wünsche euch alles creative und gute. Danke für dein Engagement.

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Ghislana, Maryline, Marianne und Maria
    Danke für Eure Feedbacks und guten Wünsche! Wir freuen uns, Euch irgendwo wieder zu begegnen und wünsche euch viele kreative Highlights!
    Herzliche Grüsse
    Judith und Gabi

    AntwortenLöschen